Alle Artikel aus der Kategorie Hawaii

Die Anreise von Deutschland ist weit und Urlaub in Hawaii teuer. Dennoch: Wer einmal auf einer der sechs für Besucher zugänglichen Pazifikinseln war, den lässt der berüchtigte Aloha-Spirit garantiert nicht mehr los. Wer Hawaii kennt, will wieder zurück. Oahu, Maui, Big Island, Kauai, Lanai und Molokai bieten vor allem für Surfer, Naturfreunde, Strandliebhaber und Wanderer einen perfekten Hintergrund für einen rundum gelungenen Urlaub.

Aloha-Urlaub-in-Hawaii

In den Gewässern rund um Hawaii tummeln sich ganzjährig Schildkröten. Buckelwale kommen in den Wintermonaten, um vor den Inseln ihre Kälber zu gebären. Mit ein bisschen Glück trifft man beim Schnorcheln auf Delfine in freier Wildbahn, die meist in Gruppen unterwegs und sehr zutraulich sind. Giftige Tiere gibt es – anders als an den meisten tropischen Reisezielen – auf Hawaii nicht.

Liebhaber von Roadtrips kommen auf Hawaii voll auf ihre Kosten. So hat etwa die Insel Maui mit der Road to Hana eine der schönsten und spektakulärsten Routen Nordamerikas zu bieten. Sie führt durch dichten Regenwald, entlang an kleinen Buchten, Schluchten und tosenden Wasserfällen. Wer hingegen die größte Insel des Archipels, Big Island, mit dem Auto umrunden will, sollte dafür mehr als einen Tag einplanen. Auch auf den höchsten Berg der Welt kommt man hier – bevorzugt mit Allradantrieb: Der insgesamt fast 10.000 Meter hohe Mauna Kea erhebt sich 4.200 Meter über die Meeresoberfläche. Vom Strand zum Gipfel dauert die Fahrt rund eineinhalb Stunden.

Hawaii hat mehr zu bieten als Blumenketten und Hula-Tänze. Der Aloha-Spirit ist gelebte Gastfreundschaft. Einheimische und Zugezogene sind freundlich und zuvorkommend. Stress und Eile sind hier Fremdwörter – hang loose lautet das Motto der Hawaiianer. Frei übersetzt heißt das: wie geht’s, cool bleiben, alles wird gut!

In den folgenden Artikeln findest du alles Wissenswerte rund um Hawaii, eine detaillierte Kostenaufstellung, Hilfe bei der Urlaubsplanung, den umfangreichen Surfguide für Anfänger und Fortgeschrittene und Reisegeschichten zum Träumen.

| Kategorie: Hawaii, Reisegedanken
Kommentare 5

Es gibt doch Bier auf Hawaii

Zeit, endlich mal mit einem alten Vorurteil aufzuräumen: Es gibt doch Bier auf Hawaii und Paul Kuhn hatte Unrecht. Der hawaiianische Biermangel ist erfunden. Liquid Aloha heißt das Gebräu auf den Pazifikinseln – ein Versprechen mit klangvollen Namen: Ein Big Wave, Longboard, Castaway oder Volcano gefällig?