Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 46 Sekunden

Kommentare 0

Insidertipps München: 5 Gründe für Deutschlands Süden

Du hast vor, München und Umgebung zu besuchen, weißt aber noch nicht, was du dir dort anschauen sollst? Du möchtest abseits der Massen das echte München kennenlernen und auf weniger ausgetretenen Pfaden spazieren gehen? Dann bist du hier genau richtig. Insidertipps München: Ivana von Weltenbummlerin.net verrät ihre Geheimtipps für die bayerische Landeshauptstadt und das Umland. Fünf Fragen, fünf Antworten in Lieblingsfotos.

Warum sollte jeder Mensch mindestens einmal in seinem Leben in München gewesen sein?

Weil hier an jeder Ecke Moderne auf Tradition trifft. Außerdem sollte jeder mal das echte Oktoberfest besucht haben. Tradition wird hier aber auch abseits des Oktoberfestes noch gelebt – mehr als auf der Wiesn. Die Menschen sind einfach sehr verwurzelt mit ihrer Heimat und den alten Bräuchen.

Für was ist Oberbayern über Landesgrenzen hinaus bekannt?

Womit wir wieder beim letzten Punkt wären. Die Bayern sind für die gelebte Tradition bekannt. Dazu gehört neben dem Oktoberfest zum Beispiel das Maibaumaufstellen.

Welche Jahreszeit ist die beste, um Oberbayern zu besuchen?

Jede Jahreszeit ist toll, aber der Herbst ist besonders schön. Dann färben sich die Blätter und in den Tälern hängt oft der Nebel. In den Bergen ist der Herbst sehr, sehr schön.

Was sollte ich in München essen?

Ganz klassisch: Eine Maß Bier und ein Hendl auf der Wiesn sind immer lecker. Kriegt man auch außerhalb der Wiesn-Zeit in den Gaststätten und Restaurants. Ein zünftiges Weißwurst-Frühstück ist aber auch nicht zu verachten. Übrigens: Auch für Vegetarier und Veganer hat München mehr als genug zu bieten. Es ist immerhin eine Großstadt!

Was ist in München zu Unrecht in Vergessenheit geraten?

Viele vergessen, sich mal Zeit zu nehmen und die wunderschöne Umgebung Münchens regelmäßig zu erkunden. Ich genieße ganz besonders die stillen Stunden an den Seen, zum Beispiel am Ammersee.


Ivana ist eine echte Weltenbummlerin und so heißt auch ihr großartiger Blog. Sie ist am liebsten mit dem Rucksack unterwegs, hat in Indien gelebt und gearbeitet und ihre Füße schon auf alle fünf Kontinente gesetzt. Doch immer wieder zieht es sie zurück in die Heimat. Sie ist aus Franken nach München gezogen, hat in der Stadt gewohnt und ist nun zwischen München und Rosenheim zuhause. Dort fühlt sie sich so richtig wohl. Das beweist auch ihr Porträtbild im Dirndl – etwas, das man laut Ivana in München unbedingt kaufen sollte. Denn darin, sagt sie, sieht einfach jede Frau klasse aus.

Das Teaserbild stammt von Usien.

Geschrieben von

... spielt am liebsten draußen. Sie würde einen spontanen Roadtrip immer einem Tag am Pool vorziehen, liebt das Geräusch von Regen auf einem Zeltdach und ist der wohl einzige Mensch auf der Welt, der sich vor Schokolade ekelt.

Kommentieren? Gerne!